Zur Startseite - Home
Jeden Dienstag zwischen 16 und 17 Uhr:

Offene Beratungsstunde für Ausbildungs-Interessierte

Die Pflegeschule Nazareth bietet seit Februar eine offene Beratungsstunde für Menschen an, welche sich rund um die generalistische Pflegeausbildung informieren wollen ...

  • Wann? Jeden Dienstag zwischen 16 und 17 Uhr
  • Wie? Video-Konferenz/Chat-Raum
  • Wo? Am » virtuellen Messestand!

Zum Video-Konferent-Raum der virtuellen MesseHier können alle Fragen gestellt werden, welche Sie interessieren. Ganz unverbindlich! Wir freuen uns auf jeden Menschen, welcher sich für das Berufsfeld der Pflege interessiert und sind gespannt, welche Fragen Ihr mitbringt.

Die Pflegeschule Nazareth bietet die » Ausbildung als Voll- & Teilzeitmodell an und legt dabei den Fokus auf die Lebensweltorientierung. 

Alles andere klären wir gerne in persönlich und freuen uns auf viele Gesprächspratner, welche unsere offene Beratungsrunde nutzen, um sich über einen tollen Beruf mit Perspektive zu informieren!

Eure Pflegeschule Nazareth in Bethel

< zurück
   Informationen

  » [ Online-Bewerbung ]
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Instagram!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!Lesen Sie mehr bei Issuu!

Nützliche Links
Kontaktformular
Aktuelles
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.
OK

Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel